Wassernebel-Feuerlöscher W 6 WNA plus

Wassernebel-Feuerlöscher W 6 WNA plus
150,41 € *
Inhalt: 1 Stück

Preise zzgl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 7 Werktage

W 6 WNA plus:

  • 012120
  W 6 WNA plus W 2 WNL Wassernebel-Feuerlöscher reduzieren bei Anwendung... mehr
Produktinformationen "Wassernebel-Feuerlöscher W 6 WNA plus"

 

W 6 WNA plus

W 2 WNL

Wassernebel-Feuerlöscher reduzieren bei Anwendung unserer patentierten Telesto-Technologie die Tröpfchengröße in einen Bereich von 30 – 100 μm. Damit vervielfacht sich die Kühlwirkung und es entsteht zusätzlich eine löschwirksame Atmosphäre durch Verdrängung des Luftsauerstoffs. Aus diesem Grunde können mittels Wassernebel auch Fettbrände gelöscht werden sowie kleinere B-Brände, beides wäre mit normalen Sprühstrahl-Wasserlöschern nicht möglich. Die Folgeschäden durch das Löschmittel sind bei Wassernebel-Feuerlöschern deutlich geringer, die überragende Umweltfreundlichkeit ist weltweit anerkannt.

Wegen der zunehmenden Beliebtheit der Wassernebel-Technologie hat FLN sein Sortiment erweitert. Neben dem bekannten W 6 WNA können jetzt auch neu der W 6 WNA plus und der W 2 WNL angeboten werden.

Der W 6 WNA plus ist ein Aufladelöscher mit innenliegender Treibgasflasche. Die Aktivierung des Löschers erfolgt durch die Betätigung des Schlagknopfes. Über die jederzeit abstellbare und drehbare Löschpistole kann das Löschmittel als Wassernebel gezielt und dosiert auf den Brandherd gerichtet werden. Das Löschmittel besteht aus Wasser mit einem 0,6% Additiv-Anteil. Dadurch wird eine Ratingerhöhung auf 21A / 40F erreicht und die Eignung als Grundausstattung gemäß ASR A 2.2 gesichert.

Der W 2 WNL basiert auf Dauerdrucktechnologie. Die stabile Messingarmatur (verchromt) ist serienmäßig mit einem Prüfventil und einem Manometer ausgestattet. Als Löschmittel dient Wasser.

Besondere Vorteile

Wassernebel-Technologie verringert deutlich Folgeschäden

Wegfall von Entsorgungskosten für abgelaufene Löschmittel

Wassernebel-Löscher wirksam bei A, B und F - Bränden

Keine Sichtbehinderung im Einsatzfalle durch das Löschmittel

Wassernebel wirkt auch in Hinterschneidungen (Sauerstoffverdrängung)

Sehr geringe kinetische Energie des Löschmittelstrahls und das Löschmittel selbst reduzieren erheblich das Verletzungsrisiko beim Anspritzen von Personen

Lange Spritzzeit schafft Löschreserven besonders für ungeübte Nutzer

Vielfache Reduzierung der Hitzestrahlung durch den Wassernebel schützt den Anwender

Keine Sedimentbildung und Verkrustung enger Querschnitte im Löschmittelkanal

Sehr korrosionsträge (pH-Wert 7)

Erfüllt die EN3-Vorgaben zur Anwendbarkeit gegen elektrische Anlagen (bis 1000V, 1m Mindestabstand)

 

 

 

Bewährte und sichere Auflade-Technik mit Schlagknopf und Pistole bei W 6 WNA und W 6 WNA plus

 

Einfache und sichere Bedienung

 

Löschpistole sichert die Abstellbarkeit und Dosierbarkeit des Löschmittelstrahls zu jedem Zeitpunkt

 

Löschpistole mit integrierter Druckentlastungsfunktion

 

Bewährte innere und äußere Kunstoffbeschichtung des Behälters

 

100% Druckprüfung jedes Behälters

 

Wandhalterungen inklusive

 

Serienmäßige Ausstattung mit Kunststoff-Fussringen

 

Einfache Wartung (Wiederholteile, große Serviceöffnung)

 

Feuerlöscherzulassung nach DIN EN3 und Druckgeräterichtlinie (CE)

 

Anwendungsbereiche zum Beispiel

 

Bürobereiche aller Art

 

Verkaufseinrichtungen, Apotheken

 

Kinos, Theater und andere Aufführungsräume

 

Verwaltungsgebäude, Bibliotheken, Archive

 

Museen und Ausstellungen

 

Medizinische Einrichtungen

 

Senioren- und Pflegeheime

 

Kindereinrichtungen, Schulen

 

Gastronomie, Hotels

 

Holz- und Möbelindustrie

 

Papierherstellung und Verarbeitung

 

Textilindustrie

 

Reparaturwerkstätten

 

Haftanstalten

 

Hobbybereiche

 

Privater Bereich

 

Weiterführende Links zu "Wassernebel-Feuerlöscher W 6 WNA plus"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wassernebel-Feuerlöscher W 6 WNA plus"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen